Tulivu-Donna Cumberbatch Quartet "The Heart Of Brooklyn"

Sonntag, 19. Mai 2013 ca. 21:30 Uhr

Die schwarze Vocalistin in der Tradition von Sarah Vaughan, Ella Fitzgerald, Carmen McRae und Gloria Lynne hat die Kunst dieser großen Sängerinnen weiterentwickelt.
Ihre wunderbare schwarze Stimme ist weich, hat viele Klangfarben, ist aber trotzdem klar und stark.  Mit ihrem Feeling für zeitgenössiche Musik sang sie in den Symphonien "Children of the fire" und "Flames of South Africa" von Hanniabal Lokube  und "Fannie Lou Hamer" mit dem Kronos Quartet.
In den großen Zeiten des St. Nicks Pub war sie ein wichtiger Bestandteil dieser wilden "Uptown Harlem Szene".

 

Besetzung:

  • Tulivu-Donna Cumberbatch - voc
  • Rod Williams - p
  • Rachiim Ausar Sahu - b
  • Mark Johnson - dr
Tulivu-Donna Cumberbatch Quartet "The Heart Of Brooklyn"
Tulivu-Donna Cumberbatch Quartet "The Heart Of Brooklyn"