Kreiz Breizh Akademi

Sonntag, 27. Mai 2012 ca. 22:30

Bei der Kreiz Breizh Akademi handelt es sich um eine "bretonische Big Band", die von dem Multitalent und Weltmusiker Erik Marchant ins Leben gerufen wurde. Das gleichnamige Institut in der französischen Bretagne könnte man als multikulturelle Talentefabrik bezeichnen, wo hochkarätige Dozenten aus aller Welt regelmäßig Workshops für die Schüler der Akademie abhalten. Von letzteren werden elf ausgewählte Talente, dieses Mal ohne den Meister persönlich, ihr vielseitiges Konzertprogramm beim INNtöne-Festival präsentieren und die Zuhörer in die Klanglandschaft bretonischer Volkstümlichkeit einführen, die unter Einfluss von Jazz, Rock und orientalischer Musik zu kraftvollen und energiegeladenen Arrangements voller Exotik und fremdartiger Klänge aufbereitet wurde.

  • Rozenn Talec - voc
  • Fanch Oger - voc
  • Etienne Cabaret - bcl
  • Mathieu Conan - e-guit
  • Alexandre Gilles - ts, bombarde
  • Dylan James - eb
  • Timothée Le Bour - as
  • Youenn Le Cam - tr
  • Yann Le Corre - kb, akk
  • Jean-Marie Nivaigne - dr
  • Rafaelle Rinaudo - e-harfe, quanun

Eintritt ab 22:30  € 10,--

Kreiz Breizh Akademi
Kreiz Breizh Akademi