BLEU

Sonntag, 12. Juni 2011, 21:00 Uhr

Vielfalt und Kreativität heißen die Zauberworte für eine populäre, klar einleuchtende, ungeschwätzige Musik, die so ganz ohne Klischees auskommt. Da hängen traumverlorene Balladen in der Luft, die gerade der blauen Dämmerstunde entsprungen sein könnten oder die Klänge vollführen einen Wüstentanz, die von einem intensiven Groove getrieben werden. Irgendwo zwischen Tag und Nacht werden Türen zu neuen Stimmungsbildern und rasch hingeworfenen Gedanken-Skizzen geöffnet.

Besetzung:

  • Lorenz Raab – trumpet, flugelhorn
  • Ali Angerer – tuba, electric dulcimer
  • Rainer Deixler – drums, percussion  
BLEU
BLEU